Schul- und Hochschulausbildung

1978-1982

Katholische Grundschule der Stadt Straelen (Katharinenschule)

1982-1991

Friedrich-Spee-Gymnasium Geldern (Abschluss: Abitur, Note: 1,5)

1991-2000

Technische Universität Berlin: Studium des Wirtschaftsingenieurwesens (Abschluss: Diplom, Note: gut)

Teilnahme an der European Laser Academy (ELA) der Technischen Universitäten Berlin und Wien (1996)

Studienarbeit (1996): Ermittlung von Gestaltungsdefiziten bei Geräten der Konsumelektronik mit Hilfe der Critical Incident Technique

Diplomarbeit (2000): Zur Bedeutung parapsychologischer Techniken in der Managementweiterbildung. Eine Bestandsaufnahme

1994-2000

Technische Universität Berlin: Studium der Soziologie

2000-2004

Technische Universität Berlin: Studium der Philosophie (Abschluss: Magister Artium, Note: sehr gut)

Magisterarbeit (2004): Die Begründung des Völkerrechts in der spanischen Barockscholastik

2004-2006

Promotion am Institut für Philosophie, Wissenschaftstheorie, Wissenschafts- und Technikgeschichte der Technischen Universität Berlin (Abschluss: Dr. phil., Note: sehr gut)

Dissertation (2006): Gerechtigkeit und Wohlwollen. Das Völkerrechtskonzept des Bartolomé de Las Casas
(Erstgutachter: Prof. Dr. Thomas Gil, Zweitgutachter: Prof. em. Dr. Hans Poser)

Advertisements

~ von jobo72 - Juni 6, 2008.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: